Russmann

 

Russmann 1

RUSSMANN

Christine und Gerhard

Bioimkerei

Anschrift: Rabach 7

4591 MollnTel.+Fax. 07584 / 3010

e-mail:imkerei_russmann@yahoo.de

 

Die Bienen können nur das sammeln, was die Natur ihnen bietet.

Seit über 20 Jahren sammelt der Familienbetrieb Russmann in Molln reiche Erfahrung im Bereich der biologischen Bienenzucht und Imkerei. Am Rande des Nationalparks Kalkalpen gelegen, haben ihre 450 – 500 Bienenvölker Bienenweiden in einer artenreichen Umgebung, fernab von Industrie und intensiver Landwirtschaft.

Die Bienenstöcke werden teilweise in den Triebener Tauern auf 1800 m gebracht, wodurch seltene Honigsorten wie Hochgebirgsblütenhonig entstehen.

Russmann 2

Wie Frau Russmann zu sagen pflegt: „Wir haben nicht die großen Mengen, aber dafür die Qualität, denn das Aroma des Honigs entsteht aus dem natürlichen Nahrungsange-bot, das für die Bienen bereitsteht.“

Zusätzlich zu den hochqualitativen Honigprodukten wird in der Bioimkerei Russmann Gelee Royale, Propolis, Blütenpollen und Wachs geerntet – selbstverständlich alles in biologisch erstklassiger Qualität.

Was heißt das? Was kann beim Honig eigentlich BIO sein?

Natürlich können Herr und Frau Russmann ihren Bienen nicht sagen, wo sie hinfliegen dürfen. Laut Biorichtlinien sind jedoch Standorte zu wählen, die keiner hohen Schadstoffbelastung ausgesetzt sind, was in Molln kaum der Fall sein könnte. Doch darum geht’s eigentlich nicht in der Bioimkerei. Ausschlaggebend sind die Kriterien die Sie unter Wissenswertes finden können.

 Antworten

Sie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)