Mattigtaler Hofkäserei

 

Mattigtaler Hofkäserei

Seit 1978 bewirtschaften wir, Marianne und Josef Mangelberger den Krimpelstätterhof in Seekirchen am Wallersee. In den 90-er Jahren haben wir unsere  Landwirtschaft auf biologische Bewirtschaftung umgestellt und die Mattigtaler Hofkäserei eröffnet. Der Name der Käserei stammt vom kleinen Flüsschen Mattig, welches durch unser Tal fließt. Ich, Josef sen. bin Käser mit “Laib” und Seele und habe das Käsereihandwerk von Grund auf gelernt. Mit meiner Begeisterung für das Käsen habe ich unseren Sohn Josef jun. bereits angesteckt, der den Betrieb einmal übernehmen wird und derzeit gerade die Meisterprüfung zum Käsemeister ablegt.

In unserer Hofkäserei wird ausschließlich Bio-Heumilch von den eigenen Kühen verarbeitet. Die Milch, die wir verarbeiten, ist unbehandelt und wird zur Erzeugung der Käse nicht erhitzt. Dadurch bleibt die komplette Naturmilchflora erhalten. Wir produzieren in unserer kleinen Hofkäserei eine Vielzahl an Frischkäsen, Schnittkäsen in vielfältigen Geschmacks- und Verarbeitungsrichtungen, die gesamte Palette an Frischmilchprodukten wie Joghurt, Schlagobers, Milch, Butter, Butterschmalz   und vieles mehr.

Vermarktet werden unsere Käse vor allem über Wochen-und Bauernmärkte, so z.B. über den Bio- Bauernmarkt am Rubertusplatz direkt in Seekirchen.

Hier kommst du zur Homepage von Fam. Mangelberger: Mattigtaler Hofkäserei